Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Tanzschule Nancy Klauß

Tanzkurse

Mit der schriftlichen Anmeldung buchen Sie verbindlich die Teilnahme an einem Tanzkurs Ihrer Wahl. Der Grund - bzw. Aufbaukurs geht über 8 Wochen mit je 90 Minuten. Sie können das Kurshonorar vor Kursbeginn überweisen oder zur 1.Stunde in bar bezahlen. Sollten Sie den gebuchten Kurs nicht antreten (oder vorzeitig abbrechen), ist das Honorar dennoch in voller Höhe fällig. Sie erhalten in diesem Fall eine Gutschrift, die zeitlich unbegrenzt gültig ist.


Clubs

Eine Aufnahmegebühr -wie meist üblich- wird nicht erhoben. Für die Teilnahme an den Tanzclubs (Kindertanzclub, Steptanz, Linedanceclub...) zahlen Sie einen monatlichen Beitrag (Jahresbeitrag, der auf zwölf Monatsbeiträge verteilt ist). Dieser wird jeweils zu Beginn des Monats fällig. Der Jahresbeitrag beinhaltet mindestens 38 Unterrichtseinheiten. Der monatliche Beitrag wird per Lastschrift eingezogen.

Die Mindestlaufzeit der Clubmitgliedschaft beträgt 6 Monate. 

Der Unterricht ruht an allen gesetzlichen Feiertagen, Heilig Abend und Silvester, sowie in den Schulferien. Die Clubmitgliedschaft ist mit einer zweiwöchigen Frist zu jedem Quartalsende (31.03., 30.06., 30.09., 31.12.) schriftlich kündbar.

Bei Neuanmeldung nach Kündigung wird eine Anmeldegebühr von 28€ pro Person erhoben.

Sonderreglungen
 
In Krankheitsfällen, Dienstreisen u.ä., welche länger als 8 Wochen andauern, gibt es die Möglichkeit der passiven Mitgliedschaft. Der monatliche Beitrag reduziert sich auf 20€.

Hinweis:

Da die Gastronomische Versorgung gewährleistet ist, bitten wir vom Mitbringen eigener Getränke Abstand zu nehmen.